Skip to main content

Thüringer Woche der pflegenden Angehörigen: Ab 03.07 bis 9.07.2023

Alle Events

Telefon-Sprechstunde - Lieblingsmusik von Menschen mit Demenz in der häuslichen Pflege

03.07.2023 13:00 Uhr bis
03.07.2023 14:00 Uhr
Kategorien: Telefonsprechstunde
Treffer: 182

Das regelmäßige Hören von persönlich bedeutsamer Musik kann zu einem außergewöhnlich positiven Erlebnis bei Menschen mit Demenz führen. Es kann Freude bereiten, die Stimmung verbessern, einen erholsamen Schlaf fördern und entspannen.
In unserem Forschungsprojekt untersuchen wir, wie das Hören von Lieblingsmusik auf Menschen mit Demenz in der häuslichen Pflege und ihre pflegende Angehörigen wirkt und wie es von Ihnen akzeptiert wird. Individualisierte Musik umfasst Musikstücke, die einen persönlichen und bedeutsamen Bezug zum Leben der Person vor der Demenzerkrankung haben. Die Musik wird über eine eigens entwickelte App auf einem zur Verfügung gestellten Tablet abgespielt. Das Projekt wird durch den GKV-Spitzenverband der Pflege- und Krankenkassen gefördert - die Teilnahme ist kostenfrei. Zu den Sprechstunden wird über den genauen Ablauf der Studie informiert. Informieren Sie sich auch gern auf unserer Website: www.musik-demenz.de

Die Pflege und Betreuung von an Demenz erkrankten Personen stellt für viele Angehörige eine Herausforderung dar. An der Ambulanz für Forschung und Lehre der Universität Jena gibt es psychotherapeutische Angebote für pflegende Angehörige von an Demenz erkrankten Personen. In der Sprechstunde kann dazu ebenso informiert werden.

Mo, 3.7. 10-11 & 13-14 Uhr

Do, 6.7. 14-15 Uhr.

Melden Sie sich gern montags unter 03641 945948 bei Juliane Meininger oder donnerstags unter 03641 945 956 bei Doreen Rother.

Veranstalter

  • FSU Jena Institut für Psychologie Klinisch-psychologische Intervention Projekt Musik und Demenz

x

Veranstalter:
wir pflegen in Thüringen e.V.
Marcel-Breuer-Ring 25
99085 Erfurt

© 2021-2023 | wir pflegen - Interessenvertretung u. Selbsthilfe
pflegender Angehöriger in Thüringen e.V.